JungbürgerInnenfeier am 12. Oktober 2018

Am 12.10.2018 wurde in Ellbögen die JungbürgerInnenfeier für sieben Jahrgänge (1994 - 2000) abgehalten.

Nach einer von den Jugendlichen selbst gestalteten Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Peter, folgte der offizielle Empfang unter dem Beisein der Musikkapelle Ellbögen vor dem Gasthaus Neuwirt. Bgm. Hofer hieß Ehrengast Landesrat Mag. Tratter herzlich willkommen.

In ihren Ansprachen betonte Bgm. Walter Hofer den Wert der kritischen und diskussionsfreudigen Jugendlichen während Landesrat Mag. Tratter den Jugendlichen deutlich machte, dass sie das Glück haben, in einem funktionierenden Staat zu leben, dessen tragende Säulen jedoch wieder auf die zahlreichen Vereine und damit auch auf die gesellschaftlich engagierten Jugendlichen zurückzuführen seien.

Anschließend folgte die Übergabe der Jungbürgerbücher und des Ellbögener Dorfbuches an die JungbürgerInnen.

Der gelungene Abend wurde um Mitternacht durch ein atemberaubendes Feuerwerk bereichert. Die Jugendlichen feierten mit Discomusik bis in die Morgenstunden.

Nachfolgend einige Impressionen der Feier sowie die Fotos der Jahrgänge:

 

 

Kontakt

  • St.Peter 31
    6083 Ellbögen
  • +43 512 377555