Verkehrsaufschließungsabgaben

Gebühren-Information

Verordnung des Gemeinderates der Gemeinde Ellbögen vom 15.10.2015, TOP 2 über die Erhebung eines Erschließungsbeitrages

Aufgrund des § 7 des Tiroler Verkehrsaufschließungsabgabengesetzes 2011, LGBl. Nr. 58, in der jeweils geltenden Fassung wird verordnet:

§ 1

Erschließungsbeitrag, Erschließungsbeitragssatz

Die Gemeinde Ellbögen erhebt einen Erschließungsbeitrag und setzt den Erschließungsbeitragssatz einheitlich für das gesamte Gemeindegebiet mit 2,4664 v.H. des für die Gemeinde Ellbögen von der Tiroler Landesregierung durch Verordnung vom 16. Dezember 2014, LGBl. Nr. 184/2014, festgelegten Erschließungskostenfaktors fest.

§ 2

Inkrafttreten

Diese Verordnung tritt mit 17.10.2015 in Kraft. Gleichzeitig treten die bisher durch den Gemeinderat getroffenen Regelungen außer Kraft.

 

Angeschlagen am:                               16.10.2015
Abzunehmen am:                                 02.11.2015
Abgenommen am:                                03.11.2015
Aufsichtsbehördliche Genehmigung:   04.11.2015

 

Zurück zu Verordnungen